Bärlauchblüten Orangen Salz

Bärlauchblüten-Orangen-Salz selbst herstellen

Zutaten:

  • 1 Handvoll Bärlauchblüten
  • 100g Meersalz N°101
  • 1 EL Orangenzesten
  • 1 Chilischote, frisch
  • 1 TL Zucker


So wird's gemacht:

Bärlauchblüten-Orangen-Salz

Blätter abzupfen, Chili in dünne Streifen schneiden. Alles mit Salz, Zucker und Zesten mischen und mahlen. In ein Aromaglas abfüllen und 3-4 Tage ziehen lassen. Als Frischsalz im Kühlschrank aufbewahren und bald aufbrauchen.

Verwendung an:

  • Pasta
  • Kräuterbutter
  • Käse
  • Fleisch
  • Marinaden
  • Gemüse
  • Kartoffelgerichte

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Erleben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
Bretonisches Meersalz Bretonisches Meersalz
Inhalt 50 Gramm (5,00 € * / 100 Gramm)
ab 2,50 € * 3,00 € *
Gewürzglas Glasklar Gewürzglas Glasklar
Inhalt 6 Stück (1,65 € * / 1 Stück)
9,90 € *