Hokkaido Kürbissuppe

Zutaten für 4 Portionen
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 15 Min

Zutaten

 

Zubereitung

So wird´s gemacht

Möhren, Ingwer und Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Den Hokkaido halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und in kleine Stücke schneiden. Chili sehr klein schneiden (etwa, die Hälfte zum Dekorieren aufheben). Etwas Persilie waschen und schneiden.

Anschließend alles in Butter andünsten, mit Gemüsebrühe aufgießen und für 15 - 20 Minuten kochen lassen, danach fein pürieren.

In der Zwischenzeit das Toastbrot in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl rösten (darauf achten, dass das Öl nicht zu heiß wird, damit es nicht verbrennt). Auch die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

Die Kokosmilch unterrühren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Sojasauce abschmecken und noch mal kurz erwärmen.

Die Hokkaidosuppe mit Petersilie, Toastbrot, Pinienkerne und Chili garniert servieren.

Guten Appetit

Passende Artikel
Bio Bunte Pfefferharmonie Bio Bunte Pfefferharmonie
Inhalt 50 Gramm (11,80 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
TIPP!
Bretonisches Meersalz Bretonisches Meersalz
Inhalt 50 Gramm (5,80 € * / 100 Gramm)
ab 2,90 € *
Griechisches Olivenöl Griechisches Olivenöl
Inhalt 1 Stück
ab 8,90 € * 9,90 € *
Gemeinsam fürs Klima Klicken

Bevor ein Produkt zu dir nach Hause kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Transport und Versand: Das sind die wichtigsten Faktoren aus denen sich der CO2-Fußabdruck deines Produktes zusammensetzt.

In unserem Shop kannst du den CO2 Fußabdruck deiner Bestellung reduzieren und damit ausgewählte Klimaschutzprojekte unterstützen.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Mehr erfahren